• Osco wird zum zweiten Mal Vater

    Der September fängt gut an, denn wir bekommen die erfreuliche Nachricht, dass Osco zum 2. Mal Vater geworden ist. Isi hat für Nachwuchs gesorgt, der D-Wurf vom Steppenwind, 2 Rüden und 4 Hündinnen, kam am 1. September zur Welt. Wir gratulieren sehr herzlich und wünschen Gitti und Herbert alles Gute für die nächsten Wochen.

  • Neue Familienmitglieder

    Zwei junge Katzen sind bei uns eingezogen. Max und Morris bereichern jetzt unseren Tagesablauf, vor allem für Osco beginnt jetzt eine spannende Zeit…

  • Geierwand am Stubenbergsee

    Eine wunderschöne Wanderung um den Stubenbergsee führt uns auch zur Geierwand.

  • Schwangere Isi

    Man merkt bereits, dass Isi und Osco erfolgreich “geheiratet” haben, denn der Umfang von Isi nimmt zu. Trotzdem steht einer gemeinsamen Wanderung nichts im Wege.

  • Wandern in Osttirol

    Osco und ich genossen lange Wanderungen rund um St. Jakob in Defereggen.

  • Osttirol

    Wir verbrachten eine wunderschöne Woche im Defereggental in Osttirol, wo auch Osco auf seine Kosten kam, denn es gab bei diesem Treffen jede Menge Eurasier.

  • Hochzeit mit Isi

    Von der Zuchtstätte “Eurasier vom Steppenwind” kam Isi von Brusendorf auf Besuch und Osco war von der hübschen Dame natürlich sofort begeistert. Jetzt hoffen wir, dass in ca. 63 Tagen der D-Wurf vom Steppenwind auf die Welt kommt.

  • Mantrailing

    Damit uns nicht langweilig wird, haben wir jetzt neben der Obedience-Rally auch noch mit Mantrailing angefangen und es macht uns Spaß. Als Belohnung bekommt Osco steifgeschlagenes Schlagobers.

  • Hundehütte Marke T4

    Während wir unseren Marktstand aufbauen, genießt Osco den Komfort in seiner “Hundehütte” 😉

  • Slovenischer Champion

    Endlich haben wir unseren ersten Championtitel bekommen. Osco darf sich jetzt Slovenischer Champion nennen.

  • Wintereinbruch im Mai

    Nach vielen warmen Frühlingstagen meldet sich plötzlich der Winter zurück. Wir lieben jedoch dieses Wetter, denn bei diesem Schneesturm darf Osco ohne Leine laufen, weil weit und breit weder Menschen, noch andere Hunde oder Wildtiere anzutreffen sind.

  • Rund um Birkfeld

    Unsere Wandergruppe – 30 Personen und 4 Hunde – wählt diesmal Wege um Koglhof.

  • Ennstal

    Wieder einmal Kirtag in Irdning und wir haben viel Zeit, um die Landschaft im Ennstal zu erkunden. Dieses Mal wandern wir auf dem Kulmweg zum Putterersee.

  • CACIB Maribor

    Als ich Osco zu bürsten begann, um ihn für die Ausstellung schön zu machen, traute ich meinen Augen nicht, denn plötzlich war alles um mich voll von Unterwolle. Osco sah zwischendurch aus wie ein zerrupftes Huhn – doch wir bekamen trotzdem unsere Auszeichnungen.

  • Eurasiertreffen

    Eine wunderschöne Rundwanderung führte uns vom Gleinkersee (Roßleithen) über den Pießling-Ursprung, einem beeindruckenden Naturschauspiel, zur Stummer Mühle und wieder zurück.

  • Ein Langohr

    Auf unseren mehr oder weniger langen täglichen Spaziergängen treffen wir immer wieder auf interessante Gestalten.

  • Reise mit dem Zug

    Zwei Tage in Wien machen müde…

  • Zu Fuß durch das Joglland

    Im Laufe der nächsten Jahre wollen wir die Vorschläge eines Wanderheftes in die Tat umsetzen. Diesmal war es der Barbara-Sicharter-Weg von Wenigzell nach Vorau und wieder zurück – schön, aber auch anstrengend.

  • Reithkogelrunde

    Eine kurze Rast bei unserer Wanderung von Fischbach über die Märchenwiese auf den Reithkogel.

  • Schlittenfahrt

    Während unseres Winterurlaubs in der Flachau lief Osco mehrmals am Tag mit vollem Speed vor dem Schlitten einige Kilometer ins Tal.