• Überraschung

    Wie staunte beim Bauernhof in unserer Nachbarschaft die Familie, als ihre Jagdhündin 4 Welpen bekam und beinahe alle das Aussehen eines Eurasiers hatten. Als Vater wurde eigentlich ein Münsterländer verdächtigt, doch die blauen Flecken auf den Zungen verrieten den richtigen Missetäter.

  • Bewegung

    Damit Osco seinen Bewegungsdrang stillen kann, fahren wir auch bei Regen und Kälte eine längere Gassi-Runde.

  • Begleitung

    Nie hätte ich mir gedacht, dass sich Osco so gut mit unseren Katzen verträgt.

  • Ein schönes Paar

    Wir dürfen hoffen, dass viele liebe Babys gezeugt werden. 🙂

  • Hochzeit mit Arya

    Fehèrparti Arya & Lem-Osco von der alten Wolfsangel

  • Ein bunter Herbst

    Wir genießen das Bilderbuch-Wetter und die bunten Farben.

  • Heimliche Hochzeit

    Als dieses Bild entstand, ahnte niemand, dass Osco einen Tag zuvor von unserer läufigen Nachbarhündin im Garten Besuch bekam. Sie schlüpfte durch einen leicht beschädigten Zaun, den ich bereits nach einer Stunde wieder repariert hatte. Zu diesem Zeitpunkt wusste es nur Osco. 😉

  • Osco benötigt kein Badetuch

    Wenn das Wasser im Stausee nur 12°C hat, muss man sich danach kräftig schütteln, um wieder trocken zu sein. Für Osco ist das kein Problem.

  • Lockdown

    Keine Hundeschule, kein Training für die Obedience-Rally, kein Mantrailing, keine Hundeausstellungen, keine Reisen – immer nur Spaziergänge. Zum Glück haben wir um uns herum viele Möglichkeiten.

  • Ein runder Geburtstag

    Statt einer großen Geburtstagsfeier wurde es ein gemütliches Beisammensein im engsten Familienkreis. Diesmal musste Osco seine Aufmerksamkeit mit dem selbstbewussten Swari, einem Tibet-Spaniel, teilen.

  • Corona lässt grüßen

    Zum Glück leben wir auf dem Land und können unsere Spaziergänge mit Osco noch ohne Risiko genießen.

  • Langschläfer unter sich

    Egal, ob am Wochenende oder unter der Woche, Osco schläft gerne lange. Wenn sein Frauerl zu früh aufsteht, bleibt er einfach ruhig liegen. Ist es etwas später, hebt er fragend den Kopf und legt sich wieder hin. Dieses Mal ist es schon 10:30 Uhr – jetzt wird es aber langsam Zeit…

  • Gassi gehen mit Begleitung

    Sobald die Katzen das Geräusch von Oscos Halskette wahrnehmen, verlassen sie ihren Schlafplatz und begleiten uns beim Spaziergang, auch wenn die Strecke gar nicht so kurz ist.

  • Hochzeit mit Hoshi

    Hoshi von den Wolfswiesen & Osco von der alten Wolfsangel

  • Besuch aus Bayern

    Eine hübsche Dame aus Bayern, nämlich Hoshi von den Wolfswiesen, kommt auf Besuch. Sie steht im Garten und winselt zu Osco hinauf, der sehnsüchtig vom Balkon zu ihr herunterschaut.

  • Eurasiertreffen in Purbach

    Wenn beim Eurasiertreffen sowohl die Braut Isi als auch vier Welpen vom D-Wurf vom Steppenwind anwesend sind, ist es als Vater beinahe eine Pflicht, dabei zu sein. Es ist aber auch eine riesige Freude.

  • Weihnachtsduft

    Wenn zu Weihnachten nicht nur der Duft von Mehlspeisen wahrzunehmen ist, sondern auch der Geruch von Fleisch, dann versuchen Katz und Hund durch treuherzige Blicke einige Bissen zu bekommen. Das Warten lohnt sich!

  • Toben im Schnee

    Wie lange muss man einen Vater dazu überreden, um mit seinem Sohn um die Wette zu laufen? Nicht lange!

  • Spielaufforderung

    Nachdem Dojo von seinem Vater geruchsmäßig kontrolliert wurde (was er eher als unangenehm empfand) , forderte er ihn zum Spielen auf.

  • Vater und Sohn

    Dojo besucht in Anger die Hundeschule,  daher nützen wir die Gelegenheit, um ihn zu treffen. Zuerst beschnuppert Osco seinen Sohn…